Lestin & Co - Instandsetzung & Beschichtung unter Wasser

Unter Wasser werden von LESTIN Fugen saniert, es wird betoniert, es wird gebohrt, es wird geschnitten, es werden Abbrucharbeiten durchgeführt und es wird vermessen. Das Können in diesen Bereichen hat LESTIN bei Bauprojekten diversester Art unter Beweis gestellt. Viel wurde an Brückenpfeilern und Uferstraßen gearbeitet, aber auch an Brunnen, Pumpstationen und Absetzbecken. Ist die Strömung einmal zu groß, wird ein Strömungsschutz eingesetzt.


Auch mit der Öl- und Gasindustrie kam die LESTIN in Berührung. Gearbeitet wurde an Gasplattformen, Pipelines und Kommunikationseinrichtungen diversester Art. Ist die Strömung einmal zu groß, kommt ein Strömungsschutz zur Anwendung.

Als Unterstützung für die Taucher stehen Boote, Pontons, Hebeeinrichtungen und Lasttraversen zur Verfügung. Die Werkzeugausrüstung ist umfassend und jedenfalls für die Einsätze unter Wasser spezialisiert.


Erhöhung der Lebensdauer von Bauwerken unter Wasser durch Korrosionsschutzprodukte

Seit vielen Jahrzehnten bietet LESTIN die Wiederherstellung des Korrosionsschutzes auf unter Wasser liegenden Flächen an. Dazu wurden mit den LECO-Kunstharzen eigene Korrosionsschutzprodukte entwickelt. 

Durch diese Produkte gelingt es, die Lebensdauer von Bauwerken um Jahrzehnte zu verlängern. Häufig werden z.B. Dichtschienen neu beschichtet. Die Tagesleistung der Unterwasserbeschichtungsarbeiten ist abhängig von der Sichtweite im Wasser, Zustand (Rostnarben) und Konstruktion (Verwinkelung) des Stahlbauwerks.


Die Produkte finden aber auch dort Anwendung, wo der Untergrund nicht trocken gehalten werden kann - LECO Korrosionsschutzanstriche härten auch in feuchter Umgebung aus und bieten einen verlässlichen Schutz vor Außeneinflüssen.
Stein oder Beton kann beschichtet werden, um der Korrosion der Bewehrung vorzubeugen, Auskolkungen oder Risse können verschlossen werden.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.